Arbeitsschutz & Gesundheitsschutz

Betreuung als externe Sicherheitsfachkraft:

Als GQA-zertifizierter überbetrieblicher sicherheitstechnischer Dienst betreuen wir Unternehmen aus Industrie und Mittelstand nach den Vorgaben des Arbeitssicherheitsgesetzes (ASiG) und der berufsgenossenschaftlichen Vorgaben.

Seit 1999 sind wir GQA zertifiziert und tragen das GQA Siegel für Qualität im Arbeitsschutz.

 

 

 

 

Gefährdungsbeurteilungen nach:

  • §§ 5, 6 ArbSchG - Arbeitsplatz
  • §§ 3,4 BetrSichV - Arbeitsmittel
  • § 6 GefahrstoffV - Stoffumgang
  • § 3 ArbStättV - Arbeitsstätte
  • § 3 BildscharbV - Bildschirme
  • sonstige nach speziellen Rechtsvorschriften

Systematische Durchführung, Auswertung, Maßnahmenfindung, Dokumentation.

Gefahrstoffe:
Erfassung/Bewertung der Gefahrstoffsituation:

  • Gefährdungsbeurteilung nach § 6 GefStoffV
  • Gefahrstoffverzeichnis nach GefStoffV
  • Betriebsanweisungen nach GefStoffV
  • GHS

Explosionsschutzdokument nach § 5, 6 BetrSichV

Erfassung/Bewertung der Explosionsgefahren, Maßnahmenfindung
und Erstellung Ex-Dokument.

Schulungsmanagement
Für die Durchführung von Schulungen im Arbeitsschutz und
Umweltschutz haben wir das direkt anwendbare BSU-Schulungssystem entwickelt.

Dieses besteht aus:

  • einer Themenplanung
  • ausgearbeiteten praxisbezogenen Inhalten
  • rechtssicherer Nachweisführung

und wird unternehmensspezifisch angepasst.


Regelungen für die Tätigkeit von Fremdfirmen
Für die sicherheits- und umweltgerechte Tätigkeit von Fremdfirmen sowie deren Einweisung und Beaufsichtigung erstellen wir die nach den werksspezifischen Gegebenheiten erforderlichen Regelungen.